Industriekletterer Ausbildung Seilzugangstechnik Level 2

Aufbauausbildung Höhenarbeiter / Rope Access Technician

Zielgruppe: Aufbauend auf die Grundausbildung und die praktische Erfahrung bietet die Ausbildung SZP Level 2 alle notwendigen theoretischen und praktischen Kenntnisse um die Seilzugangstechnik auch in komplexen Situationen sicher und effektiv einzusetzen.

Lehrgangsziel: Die Teilnehmer erlernen ein sicheres und praxiserprobtes Verfahren auf der Grundlage internationaler Standards, um mittels Abseil- und Aufstiegstechniken Arbeiten an Bauwerken durchzuführen.

Schwerpunkte der Ausbildung sind:

  • erweiterte Zugangs- und Sicherungstechniken
  • Beurteilung und Auswahl von Anschlagpunkten
  • Anbringen von Anschlageinrichtungen
  • Aufbau & Einsatz von Flaschenzugsystemen
  • spezielle Rettungstechniken

Lehrgangsinhalte Theorie:

  • Sicherung und Risiko bei der SZP, Vorschriften und Sicherheitsregeln
  • Unfallschutz, Vorschriften und Normen
  • erweiterte Material- und Ausrüstungskunde,
  • Wiederholung Nachweisführung, Unfallschutzbelehrung, Sichtprüfungen der PSA
  • Notfall- und Rettungsmaßnahmen bei der SZP
  • Sichtprüfungen der PSA
  • erweiterte Sicherungstheorie

Lehrgangsinhalte Praxis:

  • Sicherer Umgang mit der persönlichen Schutzausrüstung
  • Beurteilung und Auswahl von Anschlagpunkten
  • natürliche/ künstliche Anschlagpunkte
  • Anbringen von Anschlagpunkten und Anschlageinrichtungen
  • Auswahl und Anbringen von Bohrhaken
  • andere Anschlageinrichtungen
  • Knoten und Anschlagtechniken
  • erweiterte Sicherungs- und Zugangstechniken
  • Zugang mit Selbst- und Fremdsicherung
  • Seilverlängerung
  • Aufbau komplexer Seilstrecken z.B. Zwischenverankerungen und Seilumlenkungen
  • Zugang und Positionierung an horizontalen Strukturen
  • Aufbau horizontaler Seilsysteme
  • effektive Aufstiegstechniken
  • Einsatz und Aufbau von Flaschenzugsystemen
  • Notfall- und Rettungsmaßnahmen in der Praxis
  • erweiterte Rettungstechniken
  • Rettung nach oben
  • Rettung von PSA-Anwendern
  • Rettung aus horizontalen Strukturen/ Seilsystemen

Prüfung: Die Prüfung gliedert sich in einen theoretischen sowie einen praktischen Teil. Die Abnahme der Prüfung erfolgt durch einen externen Prüfer des FISAT- Zertifiziererteams.

Lehrgangsdauer: 5 Tage inklusive Prüfung, Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

Lehrgangsort: Der Aufbaulehrgang SZP-Level 2 findet an unserem Schulungsstandort in Besigheim statt.

pdf-icon Kursinfo Level 2

facebook
youtube